Förderverein der Modersohn-Grundschule e. V.

 

 

Für alle, die noch kein Mitglied sind


und sich informieren möchten,


hier geht's zu unserem Infoflyer

 

 

Aktuelle Info:

  • Einen großen "Trommel-Applaus" für die erlebnisreiche Trommelwoche mit Bernhard und einer Spendensammlung von fast 220 Euro für den Förderverein. Herzlichen Dank ♥

  • Die Modersohn-Grundschule ist im Bildungsspender gelistet. Das heißt, jeder von uns kann bei einem Kauf oder einer Buchung bei 1.724 Shops und Dienstleistern die Schule finanziell unterstützen, ohne einen Cent zusätzlich zahlen. Allgemein dazu: www.bildungsspender.de, konkret zu unserer Schule: https://www.bildungsspender.de/modersohn-grundschule/spendenprojekt. Bitte unterstützen Sie uns.

  • Tag der offenen Tür: durch die vielen Kuchenspenden und die großartige Betreuung des Kuchen- und Getränkestandes durch Eltern der 3. Klassen konnten wir knapp 800 € Einnahmen für den Förderverein verzeichnen!! Vielen Dank!

  • Einschulung 2018: Dank der großartigen Unterstützung vieler Eltern der 2. Klassen beim Kuchen- und Getränkebasar konnten wir  600 € für den Förderverein einnehmen!

  • Sommerfest: Nach Abzug der Unkosten für Einkäufe von Würsten etc. haben wir als Förderverein knapp 800€ Gewinn nach dem Fest erwirtschaftet.

 

Wir sind...
... etwa 140 Mitglieder, Eltern und LehrerInnen, mit einem Ziel - die Schule zu unterstützen.

Wir sind dabei...
... bei Projekten, Schulfesten, Weihnachtsbasaren, Tagen der offenen Tür, Aktionen zur Verschönerung der Schule, Elternversammlungen, Einschulungen

Wir suchen...
... immer MitstreiterInnen mit Ideen und helfende Hände- ob nun am Bratwurstgrill, bei Antragstellungen, als BetreuerInnen an Spielstationen, bei der Sponsorensuche, zur technischen Unterstützung bei PC-Problemen, zum Vorlesen in der Schule und im Hort, beim Basteln, Werkeln, Musizieren, Kochen...

Wir freuen uns...
... über jeden, der uns unterstützt: ob Eltern, Großeltern, Nachbarn, RentnerInnen, Groß und Klein - vielleicht gerade SIE!

Der jährliche Mitgliedsbeitrag des Förderdervereins beträgt übrigens 15 Euro. Hier können Sie sich direkt anmelden: Anmeldeformular zum Beitritt in den Fördervereins als .pdf.

Mit unserer Hilfe...

  • ... können die dritten und vierten Klassen am Erste-Hilfe-Projekt teilnehmen. Sie üben Verbände anzulegen und das Verhalten bei Unfällen.
  • ... wurde der Pflanztag im Frühjahr 2014 ein voller Erfolg. Kinder, Eltern und LehrerInnen arbeiteten Hand in Hand. Fortgeführt wurde das Projekt durch die Erstellung vertikaler Gärten im November 2015.
  • ... wurde der Basketballkorb gekauft und vor der Turnhalle aufgestellt.
  • ... wird in jedem Jahr die Schullizenz für die Leseplattform "Antolin" finanziert.
  • ... wurden in den letzten Jahren mit Hilfe des Fördervereins Sport- und Freizeitgeräte für 6.000 Euro angeschafft.
  • ... konnten 2004 bis 2008 die Horträume in der unteren Etage und die Klassenräume der 1a, 4a, 4c, 5a und 6 verschönert und teilweise mit neuen Fußbodenbelägen ausgestattet werden.
  • ... wurden neue Schul- T-Shirts entworfen und gekauft.
  • ... fand im Schuljahr 2007/ 2008 an der Schule ein fächerübergreifendes Zirkusprojekt mit geschulten Kursleitern, kreativen Workshops, mit Kostüm- und Requisitengestaltung statt.
  • ... wurde der Sponsorenlauf organisiert, bei dem unsere Kinder 15000 € erliefen.
  • ... konnte neue Software für die Schülerarbeit mit dem Computer angeschafft , sowie die Schulhomepage finanziert werden.
  • ... wird seit 2005 der Altstoffsammelwettbewerb an unserer Schule initiiert.
  • ... wurden Spiele (Kicker, Jaccolo, Waveboards etc.) für die Kinder gekauft.
  • ... konnten Klassenfahrten finanziell unterstützt werden.
  • ... konnte unser lang gehegter Wunsch nach einer schön gestalteten Außenwand der Turnhalle im Sommer 2015 umgesetzt werden

Wer Interesse hat, kann sich gerne hier anmelden und zwar mit diesem Anmeldeformular (.pdf) oder schickt uns seine Fragen an die folgenden eMail Adresse: foerderverein.modersohn-gs@t-online.de.

Die Gründung unseres Fördervereins erfolgte am 16.12.1996. Hier geht's zur Satzung.